Neues Jahr, neuer Relaunch

Leo Tolstoi sagte einmal: „Alles nimmt ein gutes Ende für den, der warten kann.” Genau so verhält es sich mit der neuen Website der diplomierten Wiener Shiatsu-Meisterin und Sprecherin des Österreichischen Shiatsu-Verbandes Mag. Alexandra Gelny by LiNAs BÜRO.

Letztes Jahr habe ich mich hierfür auf dünnes digitales Eis gewagt und wieder einmal eine komplette Website gebaut. Ist ja nicht das erste Mal (siehe diese Website). Texten wollte die Autorin und Haiku-Dichterin so gerne selbst. Why not?

Ihr Wunsch ist meine Motivation

Also habe ich mich hingesetzt und mich in Webbuilder, CSS und Co. so richtig „eingenerdet”, mich mit mehrsprachigen Multisites, Pagebuildern, animierten Headern, Template-Editoren, Blog-Integration, Taxonomien und Newsletter-Anbindung vertraut gemacht – und in wenigen Wochen die mehrsprachige Website vom Konzept über Content Mapping bis zur Programmierung selbst entwickelt. Und schließlich schlüsselfertig an Alexandra übergeben.

Falls Sie sich en detail für meine technischen Herausforderungen interessieren ➔

Every day is a school day

Kein einfaches Unterfangen. Aber meine jahrelange agile Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Programmiererinnen und Webdevelopern sollte sich einmal mehr auszahlen. Und so konnte ich alle Anforderungen und Wünsche meiner Auftraggeberin an ihre neue digitale Heimat eigenen Aussagen nach zu 100 Prozent erfüllen. Alexandra durfte sich fortan also in aller Ruhe und mit viel Muße ihren Texten über die hohe Kunst des Shiatsu, Sei-ki und Coachings hingeben.

A new Web Star is born

2022 ist es nun soweit – die Website ist live! Ich freue mich für Alexandra und bin glücklich, ihr ein zukunftssicheres virtuelles Zuhause geschaffen zu haben, in dem sie sich rundum wohlfühlt.

So let’s say HELLO to: www.alexandragelny.com

Impressionen

Bildmaterial der Website: © Alexandra Gelny